Sonntag, 31. März 2013


Hallo Ihr Lieben,
hier habe ich noch Bilder von unserem 
Ostertisch
 
 






 
 und wenn Ihr das ganze Nachbacken wollt,
hier kommt das Rezept:

 Gebackene Quarktorte

Zutaten für den Teig:           300g Mehl
                                       1 gsetr. Teel. Backpulver
                                       1 Ei
                                       100g Zucker
                                       1P.Vanill-Zucker
                                       125g Butter oder Margarine

Zutaten für dei Füllung:        3 Eier
                                       750g Mehl
                                       1/8 l.Milch
                                       200g Zucker
                                       2 P.Puddingpulver
                                       "Vanillegeschmack"
                                       abgeriebene Schale und Saft
                                       einer unbehandelten Zitrone
                                       1 Glas Sauerkirschen (680g)

Zum Verzieren :                  70g Puderzucker
                                       100g Marzipan-Rohmasse
                                       1 Eßl.Kakao
                                       grüne Speisefarbe
                                       Zuckereier
                                      
Zubereitung:                                                                         Mehl mit Backpulver mischen.Mit Ei,Zucker,VanillZucker und kaltem Fett in Flöckchen schnell verkneten und 30 Min.kühl stellen.Eier trennen.Eigelb,abgetropften Quark,Milch und die Hälfte des Zuckers verrühren,Puddingpulver, Zitronenschale und-Saft unterziehen.Eiweiß und restlichen Zucker steif schlagen.Unter die Quarkmasse heben.Eine Spring-Form (26cm Durchmesser)einfetten,Teig etwas größer als die Form ausrollen,hinein legen und am Rand etwas hochdrücken.Kirschen abtropfen lassen,mit der Quarkmasse darauf geben und im vorgeheiztem Backofen bei 175 Grad ca.1Stunde bis 1.30 Stunden backen.Auskühlen lassen und mit 30g Puderzucker bestäuben.Marzipan mit restlichem Puderzucker verkneten.Einen Teil ausrollen und Hasen ausstechen.Dick mit Kakao bestäuben und den Rest grün einfärben,durch die Knoblauchpresse drücken und die Torte bunt verzieren.


Viel Spaß dabei

So,jetzt bin ich auch schon wieder weg.
Noch eine schöne restliche Osterzeit wünsche ich Euch.
Alles liebe Diana

Kommentar veröffentlichen